Die Kur ist ein wichtiges und effektives Mittel, um bereits bestehende Beschwerden durch eine spezielle Therapie zu lindern oder der Entstehung von Krankheiten vorzubeugen. Im Vordergrund eines Kuraufenthaltes steht die Anwendung mit sogenannten kurortspezifischen Heilmitteln. Im Falle Bad Füssings in Bayern ist es das sehr schwefelhaltige Thermalwasser, welches auch als Heilwasser bezeichnet wird.

Stadtlandreha bietet eine Übersicht aller auf den kantonalen Spitallisten aufgeführten Rehakliniken in der Schweiz. Die Webseite ist eine einfach zu bedienende Suchmaschine. Sie hilft den Zuweisern (Spitälern) wie auch den Patienten und deren Angehörige einfach und schnell die passende Rehaklinik zu finden. Die Webseite verhilft zu mehr Transparenz im Rehabilitationswesen, um nur einer von mehreren Gründen für die Entstehung der Webseite zu nennen.

Mit persönlichen und wohnortnahen Einzelmaßnahmen orientieren wir uns stets an den Problemen des Betroffenen. Unter Einbeziehung aller am Rehabilitationsprozess beteiligten Personen kann so dem Risiko von Fehlentwicklungen und Misserfolgen vorgebeugt und eine dauerhafte Integration erzielt werden. Unsere Maßnahmen richten sich an alle Betroffenen, deren Arbeitsplatz durch Erkrankung bedroht ist oder bereits Arbeitsplatzverlust eingetreten ist.