Das Surya Lanka ist einer der Pioniere bezüglich Ayurveda-Kuren und wurde bereits 1995 gegründet. Das Surya Lanka Ayurveda Beach Resort liegt direkt in der atemberaubenden Bucht von Talalla und ist ein idealer Ort für Ayurveda Kurgäste in Sri Lanka.

Surya Lanka ist spezialisiert in traditionellen Ayurveda Kuren. Das Ayurveda hotel, Sri Lanka ist speziell für den Aufenthalt von Ayurveda Kurgästen erbaut worden. Die 42 Zimmer sind auf 5 separate Gebäude im Garten verteilt, um Privatatmosphäre und Ruhe für die Gäste zu ermöglichen. Gäste zwischen der Ayurveda Lightkur, der Ayurveda Intensivkur oder der Ayurveda Heilkur wählen können.

Nehmen Sie Ihren Teller und das Kochen selbst in die Hand mit Cuisine Vitale - eine Küche, mit der Sie Ihr Wohlbefinden immens unterstützen können. Die „Fünf Elemente-Küche“ wie z. B. die Kochkunst des Ayurveda oder der Hildegard von Bingen sind dafür ideal. Hierzu bietet die Ayurveda Koch- und Ernährungsschule Kochkurse, Ayurveda-Seminare, Aus- und Fortbildung zum Ayurveda Koch- und Ernährungsexperten, Kochbücher, Ernährungsberatung und Reisen an.

Das LaLuna Hotel und Ayurveda Center ist ein idealer Platz um die Gesundheit wieder auf Vordermann zu bringen. Insgesamt stehen 20 Gästezimmer und 30 Behandlungsräume bereit. Leiter des Gesundheits Centers ist Dr. Rohitha Munindredasa. Er wird von ausgebildeten Mitarbeitern unterstützt. Hotel und Gesundheits Centrum sind in der Stadt Aluthgama, nur c. 200m vom Indischen Ozean entfernt.

Eine Ayurveda Ausbildung im Ursprungsland Indien in Kombination mit Selbsterforschung, Selbstfindung, Körperarbeit, Massage

Das Ayurveda Institut Agasthya wird geleitet durch den Heilpraktiker Stefan Isop. Es bietet Weiterbildungsmöglichkeiten rund um die vedische Gesundheits- und Naturheilkunde an. Hierzu gehört unter anderem eine Ausbildung in Ayurveda Massage, sowie Fachseminare und Praxiskurse zur ayurvedischen Pflanzenheilkunde, Ayurveda Kosmetik und der naturheilkundlichen Diagnose in der ayurvedischen Medizin.